• header-image

80. Industrielle Dienstleistungen

Datum: Montag, 17. Juni 2013 16:30 Uhr bis Dienstag, 18. Juni 2013 16:00 Uhr
Ort: Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dokumente & Anhänge:
  • Für angemeldete Mitglieder stehen möglicherweise zusätzliche Dateien zur Verfügung.
Zum Kalender hinzufügen:
80. Industrielle Dienstleistungen

Wir freuen uns, dass unser diesjähriges Chapter Meeting mit dem Fokus Bildung, Forschung und Transfer in der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Stuttgart (Nahe Hauptbahnhof) stattfindet.


die Duale Hochschule Stuttgart und das AFSMI German Chapter laden Sie am 17. / 18. Juni 2013 herzlich zur Fachtagung „Industrieller Dienstleistungen“ nach Stuttgart ein. Diese Fachtagung ist gleichzeitig das 80. Chapter Meeting des AFSMI mit dem Fokus Bildung, Forschung und Transfer. Unter anderem wird die Marktforschungsstudie zum Thema "Erfolgsfaktoren industrieller Dienstleistungen" von der Hochschule vorgestellt. 

Auf dieser Fachtagung werden das Prinzip der Dualen Hochschule sowie die mit dem Landeslehrpreis ausgezeichnete lehrintegrierte Forschung vorgestellt. Außerdem erwarten Sie interessante Fachvorträge durch Duale Partner sowie Mitglieder des AFSMI, aktuelle Marktforschungsstudien und ein Workshop.

Der Nachmittag des 17. Juni beginnt mit zwei Impulsvorträgen und bietet im Anschluss die Möglichkeit, die Räumlichkeiten des Zentrums für empirische Forschung (ZEF) zu besichtigen und an einer Präsentation der Eye-Tracking-Technology teilzunehmen.

Während des Tagungsprogramms ist Raum für persönliche Gespräche mit den Referenten und Teilnehmern gegeben. Am Abend laden Sie der AFSMI und die DHBW zu einem schwäbischen Essen ein.

Am Vormittag des 18. Juni werden die Ergebnisse aus vier Marktforschungsstudien vorgestellt, die Studierende der DHBW Stuttgart in Zusammenarbeit mit dem ZEF durchgeführt haben. Die Studien unterstützen Industrieunternehmen dabei, Erfolgsfaktoren, die sich aus dem Angebot industrieller Dienstleistungen ergeben, zu ermitteln bzw. zu bewerten. Auch wurde im Rahmen einer Studie untersucht, inwieweit es ausgewählten Industrieunternehmen gelingt, ihre Dienstleistungen über das Internet als potenziellem Distributionskanal erfolgreich zu präsentieren.

Im Anschluss an die Präsentationen und Diskussion der Studien sowie weiteren Fachvorträgen finden am Nachmittag des 18. Juni Workshops mit allen Teilnehmern statt, um ausgehend von den ermittelten Erfolgsfaktoren industrieller Serviceleistungen aussagefähige Kompetenzprofile bzw. Job descriptions zu ermitteln.

Wir freuen uns auf eine interessante Fachtagung.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Prof. Dr. Marc Kuhn

Leiter des Studiengangs BWL-Industrie/Dienstleistungsmanagement

kuhn@dhbw-stuttgart.de

Till Post

AFSMI German Chapter e.V. – Vorstand

t.post@afsmi.de