Wie man trotz Social Distancing neue Services entwickelt!

veröffentlicht am 05.05.2020

Wir sind in der Zeit eines dramatischen Umbruchs. Wie reagieren wir persönlich darauf, und was heißt das für unser Services Business? Jetzt heißt es sich schnell anzupassen und die Chancen der Krise zu sehen. Dazu ist Kreativität notwendig!

Wie wird kreative Zusammenarbeit erreicht, obwohl Team Mitglieder remote arbeiten?

Sabrina Goerlich (Geschäftsführerin DesignSprintStudio GmbH) gab in einem interaktiven Webinar einen Überblick über die DesignSprint Methode, wie man diese in Zeiten von Social Distancing auch remote umsetzen kann.

Sie gab uns einen Einblick in die Design Sprint Methode (Definition Gabler, Wikipedia) die ein strukturierter Problemlösungsprozess ist, der bei Google eingesetzt wurde, um innerhalb von 5 Tagen Prototypen von Service und Software Lösungen zu kreieren, diese mit potentiellen Kunden zu testen und das gewonnene Kunden Feedback zu nutzen, um zu entscheiden, welche Services wie weiterentwickelt und welche eingestellt werden. Dies beschleunigte den gesamten Entwicklungsprozess und erhöhte den Erfolg von neuen Produkten und Services.

Zusätzlich zeigte uns Sabrina, dass kreatives Arbeiten im Team auch aus dem Home-Office herausfunktioniert und gab uns einen Überblick welche Methoden, Tools, Prozesse und Vorgehensweisen den größten Erfolg bringen.

Zur Präsentation dieser Best Practices nutzte sie das Whiteboarding Tool Mural, das zusätzlich jedem Teilnehmer die Funktion bietet sich aktiv und kreativ zu beteiligen, ähnlich wie mit Post-ITs im Workshop, nur digital beschleunigt.

Was hat den Teilnehmern gefallen? Der Vortrag über Design Sprints und die Remote-Work-Übersicht von Sabrina Görlich war sehr gut und damit eine Methode (Design Sprints) kennengelernt, die die Kreativität aller Teilnehmer nutzt und somit schnelle Entscheidungsprozesse ermöglicht. Erkenntnisse, dass man Methoden, die man normalerweise nur in einem Raum physisch nutzt, auch virtuell erfolgreich umsetzen kann - wie z. B. auch die Design Sprint Methode.

Ein Werkzeug (interaktives Whiteboard, Mural) kennenzulernen, das es ermöglicht, Menschen aus allen Teilen der Welt kreativ und interaktiv einzubinden, damit auch Reisekosten spart und gleichzeitig eine schnelle Visualisierung von Ergebnissen umsetzt. Und es fördert auch das Networking, eines unserer AFSMI Ziele!

DesignSprint Methode, Kreatives Arbeiten von zu Hause und das Whiteboard Mural war manchmal etwas viel für ein einziges Webinar. Es blieb noch viels offen. Deshalb werden wir in diese Themen in zukünftigen Webinar Termine vertiefen.

Denn wir AFSMIler, lieben ständige Verbesserung, sind auch remote kreativ und fördern das Netzwerk.

Über den Autor

Vize-Präsident Herr Manfred Botschek

Vize-Präsident Herr Manfred Botschek
Director Customer Success
E-Mail: m.botschek@afsmi.de
Fon: +49-(0)89-3816400-37