4. Rethinking Smart Services (Präsenzveranstaltung)

Ort
Konstanz auf der Insel Mainau

Bemerkung
Save the date !

Kontakt:

Dokumente

Für angemeldete Mitglieder stehen möglicherweise zusätzliche Dateien zur Verfügung.

Auch 2023 wird zum 4. Mal die RSS Konferenz auf der Insel Mainau bei Konstanz durchgeführt.

Gelingt es Unternehmen, das Potenzial digitaler Dienstleistungen für sich zu erkennen und zu nutzen, stehen ihnen innovative Geschäftsmodelle und neue Wertschöpfungspotenziale offen. Welche Anpassungen sind innerhalb der Organisationsstrukturen notwendig, um die starke Vernetzung von Unternehmen, Produkt und Kundschaft zu realisieren? Wie können Smart Services etabliert und insbesondere weiterentwickelt werden, damit sie den aktuellen Bedarf und Kundennutzen treffen?

Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung "Rethinking Smart Services" in Fachvorträgen und anhand von Best-Practices thematisiert.

Im Rahmen des Open Space haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich zu verschiedenen Themenschwerpunkten und Fragestellungen hinsichtlich Smart Services auszutauschen und diese zu diskutieren.

Die Veranstaltungsreihe „Rethinking Smart Services“ richtet sich an alle Interessierten und Entscheider für Themen rund um digitale Dienstleistungen in der Bodenseeregion und darüber hinaus.

Der AFSMI tritt wieder als Parter des Events auf

Die Veranstalter

"Rethinking Smart Services" ist eine gemeinsame Veranstaltung des Kompetenzzentrum Smart Services, AFSMI German Chapter e.V.(Association for Services Management International) und cyberLAGO, das größte länderübergreifende Netzwerk aus Digitalexperten am Bodensee.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Eventbrite.

Ein Promotionscode für die Teilnahme kann beim Vorstand des AFSMI angefragt werden.

Eintritt auf die Insel Mainau inklusive! Wer an der Veranstaltung teilnimmt, erhält ein Tagesticket für die Insel Mainau und kann bereits vor der Veranstaltung der Insel Mainau einen Besuch abstatten.